×

Ein Mandantenevent dient der Akquisition.

Es gehört zu den A-Aufgaben eines Anwalts – und zu den teuersten aller Akquisemethoden.

the green blog 45

 

 

Mandantenevents sind zu teuer, wenn sie keine neuen Mandanten bringen.

Beim Mandantenevent in Ihrer Kanzlei erscheinen 30 % Nichtmandanten, und die werden nur zu 3 % Mandanten? Optimieren Sie das! Sie verlieren sonst viel Geld.
Fortbildungsveranstaltungen für den Mandanten dienen der Akquisition und gehören demnach zu den A-Aufgaben eines Anwalts.

Suchen Sie jetzt Ihr Stichwort:

Warum soll ich Mandantenevents organisieren? Weil es sich lohnt.

Was muss ein Kanzlei-Event bieten, damit es der Akquise direkt dient?

Auch für Kanzlei-Gründer interessant: Gut geplante Events bewirken weit mehr als die Übermittlung von Informationen und beweisen dem Mandanten und allen anderen Gästen, dass nicht nur rechtliche Kompetenzen Vertrauen schaffen.
Ihr Sommerfest, Ihre Vernissage, Ihre Standorteröffnung, Ihr in-house Vortrag, Ihr Mandantenseminar oder Ihre offizielle Kanzleiübergabe:

Gut geplante Mandanten-Events bewirken weit mehr als die Übermittlung von Informationen

Sie beweisen dem Mandanten und allen anderen Gästen, dass nicht nur rechtliche Kompetenzen Vertrauen schaffen.
Sie gehören damit zu den A-Aufgaben eines Anwalts und zu den teuersten aller Akquisemethoden. Akquise-Chancen bleiben dennoch oft ungenutzt So mancher Teameffekt blüht nur im Verborgenen, und die getätigte Investition entpuppt sich immer wieder als Euro-Grab.

Mandantenevents: beliebt, effizient – und teuer!

Das „beliebteste Marketinginstrument“ in Anwaltskanzleien war im Jahr 2010 laut Erhebung des PMN das Mandantenseminar. Anders als im Vorjahr standen 2010 die Ausgaben für Mandantenseminare an der Spitze des Gesamtbudgets für Marketing.
Mandantenseminare dienen der Akquise.

Durch sie werden erfolgreich bestehende Mandatsverhältnisse intensiviert ehemalige Mandanten an die Kanzlei gebunden weitere Mandatierungen langfristig vorbereitet „Weitertratschquoten“ erhöht

Training optimiert
Kanzleimarketing und Online-Strategien der Kanzlei

Beide steigern allerdings Umsatz und Reputation nur, wenn Kanzleiziel und Kanzleistrategie die gemeinsame Richtung vorgeben.

Kosten:

2400 Euro + MWSt. / Tag + Reise + Übernachtung. Sonderpreise für dazu gebuchte Kanzleivorträge am Vorabend.

busmann training®

30 Jahre Anwaltstraining und Kanzleimarketing. Genießen Sie Neues, Anregendes und Lernbares aus dem Anwaltsalltag.

30 Jahre in Bild und Wort:
Rückblick
Philosophie

Informationen über mich


Johanna Busmann, Hamburg
30 Jahre Anwaltstraining, Strategieberatung und Kanzleicoaching

Buch

Hier geht es direkt zur Buchbestellung
„Chefsache Mandantenakquisition“

„The green blog“ fand diese verwandten Beiträge:

Wählen Sie Ihre Kategorie: